Über unsAktuelle News

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu den Tata Steel Marken.


02 Okt 2018

Verkauf von Kalzip abgeschlossen

Tata Steel Europe gab heute bekannt, dass es den Verkauf von Kalzip, einer nicht zum Kerngeschäft gehörenden Geschäftseinheit, abgeschlossen hat, wodurch das Unternehmen seine Konzentration auf strategische Bandprodukte und Märkte weiter verstärken kann.
 
Das vor allem in Koblenz ansässige Unternehmen Kalzip, ein Hersteller von Dach- und Fassadenprofilen aus Aluminium, wurde von der Donges SteelTec GmbH erworben, wodurch die gesamte Belegschaft auf den neuen Eigentümer übergeht. Tata Steel kündigte im Mai dieses Jahres an, einen Käufer für Kalzip und vier weitere Unternehmen zu suchen, die Produkte in Nischenmärkte herstellen und liefern.
 
Hans Fischer, CEO von Tata Steel Europe, sagte: "Ich denke, das ist eine gute Nachricht für Tata Steel und für Kalzip. Der Verkauf wird es Tata Steel in Europa ermöglichen, sich auf sein Kerngeschäft mit Strip-Produkten und auf strategische Märkte zu konzentrieren, während Kalzip einen neuen Fokus erhalten wird, den es verdient hat, um erfolgreich zu sein.
 
"Dieser Verkauf steht im Einklang mit früheren Veräußerungen, die es uns ermöglichen, unsere Ressourcen auf wesentliche Verbesserungen unseres Kerngeschäfts zu konzentrieren, um das nachhaltigste Stahlgeschäft in Europa basierend auf unseren Wertschöpfungsketten IJmuiden und Port Talbot zu entwickeln."
 
Das europäische Geschäft von Tata Steel wird weiterhin rund 21.000 Mitarbeiter beschäftigen, die innovative Produkte für die Automobil-, die Bau-, die Maschinenbau- und die Verpackungsindustrie herstellen.





English We have automatically detected your language settings