Fallstudien Steigerwaldstadion


Steigerwaldstadion

Bauherr: Stadt Erfurt
Stahlkonstruktion: Perthel Stahlbau GmbH, Bad Lobenstein
Architekt: HPP Architekten, Düsseldorf
Generalunternehmer: Köster Bau GmbH, Osnabrück
Realisierung: 2017
Produkte: Celsius 355NH warmgefertigte Stahlbau-Hohlprofile nach DIN EN 10210 in S355NH und Hybox 355J2H kaltgefertigte Stahlbau-Hohlprofile nach DIN EN 10219 in S355J2H (quadratisch und rechteckig)

Die Herausforderung

Das Stadion in der thüringischen Landeshauptstadt war in seiner über 85-jährigen Geschichte oft ein Ort spannender Veranstaltungen. Um es auch für die Zukunft als Multifunktionsarena fit zu machen, wurde die Anlage umfassend modernisiert und bei laufendem Spielbetrieb um eine umlaufende Tribünenüberdachung erweitert.

Die Lösung

Die achteckige neue Tribünenanlage schließt nördlich und südlich an die bestehende, leicht gebogene Westtribüne an. Für die ca. 20m langen auskragenden Stahlfachwerkträger, die das neue Tribünendach tragen, war eine geschweißte Konstruktion aus Hohlprofilen prädestiniert, denn gerade für Fachwerke sind Stahlbau-Hohlprofile die wirtschaftlichste Lösung.

Dabei wurde genau abgewogen, wo warmgefertigte und wo kaltgefertigte Hohlprofile eingesetzt werden sollten. Basierend auf den technischen Unterschieden wie z.B. Kantenradien, Schweißeigenschaften, Eigenspannungen oder Biegeknickbeanspruchbarkeit wurde eine gezielte Produktauswahl getroffen. Die Fachwerkträger wurden komplett in der Werkstatt gefertigt und mit Sondertransporten zur Baustelle geliefert.

Der Bau der Nord- und Südtribüne erfolgte zeitversetzt und stets in enger Abstimmung mit der Stadtverwaltung und dem FC Rot-Weiß Erfurt. Spätestens jedes zweite Wochenende mussten für bis zu 10.000 Fußball-Gäste Plätze bereitstehen.

Nach rund zweijähriger Bauzeit wurde das modernisierte Steigerwaldstadion im Januar 2017 feierlich eröffnet. Seitdem spielt Drittligist Rot-Weiß Erfurt regelmäßig vor deutlich größerem Publikum und die Stadt Erfurt freut sich auf die Austragung der Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Sommer.