Fassadensysteme Kalzip Hybrid FC Fassadensystem

Kalzip Hybrid FC Fassadensystem

Die innovative Fassadenlösung für Industrie- und Gewerbebau

Wer sagt, dass Sie als Bauherr, Planer oder Architekt nicht beides haben können? Eine energieeffiziente und wirtschaftliche Fassadenlösung, die gleichzeitig höchste Ansprüche an Design, Vielfalt und Individualität erfüllt. Mit genau dieser Vision vor Augen haben sich Kalzip® und Fischer Profil zusammengetan und ihre Kompetenzen gebündelt. Gemeinsam entwickelten die beiden Unternehmen der Tata Steel Gruppe eine neue Fassadenlösung für den Industrie- und Gewerbebau: die Hybrid FC Fassade.

Industrieästhetik neu definiert 
Die bauaufsichtlich zugelassene Hybrid FC Fassade* kombiniert die bewährten FischerTHERM Stahl-Sandwichelemente mit dem Kalzip FC Fassadensystem aus Aluminium – für eine wirtschaftliche Bauweise bei gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Ästhetik. Unsere Fachberater informieren und beraten Sie gerne über die möglichen Systemkombination.

*Zulassung beantragt 

Konstruktionsdetails zum Herunterladen

Zur Planungsunterstützung Ihres Bauvorhabens stehen Ihnen Konstruktionsdetails als Download zur Verfügung. Die Anwendungen sind Vorschläge und müssen den tatsächlichen baulichen Gegebenheiten angepasst werden. Diese Konstruktionsdetails unterliegen aufgrund der Dynamik von Produktentwicklungen und –verbesserungen einer kontinuierlichen Aktualisierung.

Bitte gehen Sie zu dem Menüpunkt Download und Service und laden sich das gewünschte Detail herunter. 

Für Ausschreibungstexte klicken Sie bitte hier.

 

Innovative Fassadenlösung

Die neue Hybrid FC Fassade besteht aus einer zweischaligen Wandbekleidung:
Das FischerTHERM Sandwichelement aus Stahl wird dabei mit der vorgehängten, hinterlüfteten FC Aluminiumfassade von Kalzip® kombiniert. Die Montage der FC Paneele auf dem Sandwichelement erfolgt mit der SE Rasterklickschiene und einem neu entwickelten Befestigungsmittel.

Die Schiene wird dabei nur an der äußeren Schale befestigt – sie durchdringt das Sandwichelement nicht. Eine zusätzliche Unterkonstruktion ist daher nicht nötig. Die vorgehängten Paneele erhalten Sie in unterschiedlichen Baubreiten. Sie können horizontal und vertikal mit der standardmäßigen Kopfkantung verlegt werden.

Design-Optionen in der Ausführung - Horizontal oder vertikal, parallel oder versetzt

Hybrid FC Paneel auf Sandwichelement: horizontal, parallel

Hybrid FC Paneel auf Sandwichelement: horizontal, versetzt

Hybrid FC Paneel auf Sandwichelement: vertikal, versetzt 

 

Hybrid FC Paneel auf Sandwichelement: vertikal, parallel 

Schematischer Aufbau:
Das Hybrid FC Fassadensystem mit allen Systemkomponenten.

 

  

1. FischerTHERM Sandwichelement
2. Kalzip SE Rasterklickschiene
3. Systembefestiger SFS SLG/2-5-S-6,5x20
EJOT JF3-2-5,5*25 mit Scheibe Ø 16 mm
4. Kalzip FC Paneel
5. Kalzip FC Führungschnapper
6. Kalzip FC Festpunktklemme

Entdecken Sie alle Vorteile auf einen Blick!

• Ausgezeichneter Wärmeschutz:Die Hybridfassade reduziert den Energieverbrauch bei Heizung und Kühlung
• Höchste Fugendichtheit: Dank DUODichtung sparen Sie effizient Energie
• Einfache Montage ohne zusätzliche Unterkonstruktion
• Effiziente Planung: Die Fassadenpaneele sind digital für die Planung mit BIM verfügbar
• Schutz vor Korrosion: Durch die vorgehängte FC Fassade und die PE-Beschichtung sind die Sandwichelemente zusätzlich geschützt
• Kostengünstiges Gesamtkonzept im Vergleich zu Kassettenkonstruktionen und anderen Bauweisen wie z. B. Porenbeton
• Doppelter Service durch Kalzip® und Fischer Profil
• Doppelter Vorteil bei der Gewährleistung durch zwei starke Marken
• Verlängerung der Gewährleistung durch eigens entwickelte Systemkomponenten
• Mit umfangreichen Konstruktionsdetails und Spezifikationsservice
• Ausschreibungshilfen und -texte


Prospektdownload

Benutzen Sie bitte Registrieren oder  um Zugriff auf gesperrte Downloads zu erhalten.

Titel Broschuere.png



German Wir haben Ihre Spracheinstellungen automatisch erkannt